Februar


WASSER

-kaum beachtet-

Haben Sie schon mal am  Meer gestanden und den mächtigen Wellen zugeschaut, dem Rauschen und Donnern gelauscht, wenn die Wellen niederbrechen? Wenn die Gischt, die weißen Kronen auf den Strand zurasen. Haben Sie erlebt, wie durstlöschend bei einer anstrengenden Wanderung ein Schluck Wasser sein kann?

Auch im gefrorenen Zustand kann Wasser viel Freude bereiten.

Die Bedeutung des Wassers steht für viel, viel mehr:

Matthäus 27:24;  Markus 9:41;   Johannes 2:9;   Johannes 3:5;    Johannes 4:13,14

          Welche Symbolkraft doch mit dem Wasser verbunden wird.